Grauzonen – Herausforderungen in einer pluralistischen Gesellschaft

24.11.2016

„Viele Götter und ein Grundgesetz: Religionsfreiheit in Deutschland“
Am 08. Dezember diskutiert Prof. Dr. Georg Essen mit weiteren Wissenschaftlern über „Grauzonen“ als Herausforderungen in einer pluralistischen Gesellschaft.


Mitdiskutanden sind: Prof. Thomas Fischer, Vorsitzender Richter im 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs, Prof. Thomas Bauer, Lehrstuhl für Empirische Wirtschaftsforschung der RUB, Prof. Jacob Joussen, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht der RUB.


Wo: Hörsaal City im Blue Square, Kortumstr. 90 in Bochum
Wann: Donnerstag, 08.12.2016, 18:00 Uhr

Weitere Infos hier.