Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Projektvorbereitung gesucht!

11.04.2012

Für das Projekt „Justitia ist weiblich. Eine empirische Studie über Frauen in der Rechtspraxis der katholischen Kirche“ werden interessierte Personen gesucht, die im Rahmen von Werkverträgen an der Vorbereitung der Studie mitwirken.

Es sind drei verschiedene Arbeitsbereiche zu vergeben:

  • 1. Anfertigung einer Literaturstudie (bereits vergeben),
  • 2. Durchführung einer empirischen Vorstudie (bereits vergeben),
  • 3. Mitarbeit bei der Antragstellung.
Mehr Informationen finden Sie unter dem angegebenen Link.

Weiterlesen