„Kirchenrecht in den Medien“ – ab sofort mit eigener Homepage

03.03.2011

Seit dem 30.03.2011 ist www.kirchenrecht-in-den-medien.de erreichbar.

Ab sofort sind alle Informationen rund um das Projekt „Kirchenrecht in den Medien“ auf einer eigenen Homepage zu finden. Unter hwww.kirchenrecht-in-den-medien.de wird das Projekt vorgestellt und in seinem weiteren Verlauf dokumentiert. So können sich Interessierte über den Ablauf der Studie, die Entwicklung der Arbeitsphasen und den aktuellen Stand der Dinge informieren. Zurzeit ist das Projektteam dabei, die Vorsortierung und den genauen Kriterienkatalog für den Probelauf der ersten Datenerhebung zu entwickeln.
Mehr als 500 Stunden Videomaterial wollen insgesamt angesehen und schließlich analysiert werden.

www.kirchenrecht-in-den-medien.de