Prof. Sellmann und Prof. Söding Mitglieder in der Synodalversammlung

26.11.2019

Auf der Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken am 22./23.11.2019 in Bonn wurden sowohl Prof. Dr Matthias Sellmann als auch Prof. Dr. Thomas Söding in die Synodalversammlung gewählt, das Beratungs- und Entscheidungsorgan des Synodalen Weges.
Die Fakultät ist mit gleich zwei Mitgliedern des Professoriums markant vertreten. Der Synodale Weg ist eine gemeinsame Initiation der Bischofskonferenz und des ZdK, um den Reformprozess der Katholischen Kirche in Deutschland anzustoßen. Er startet am 1. Advent.

Logo Synodaler Weg