Lehrveranstaltungen im WiSe 2017/2018

 


Vorlesungen

  • Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre                                                 
  • Grundlegende Themen der Sakramentenlehre
  • Dialog der Konfessionen – Dialog der Religionen. Einführung in die Ökumenische Theologie  

  Forschendes Lernen

  • „Jesus Christus Superstar?“ – Jesus von Nazareth  in 4 Rollen 

 Lektürekurs

  • Das Beste kommt zum Schluss: Vom Kommen und Gehen des Menschen

 

 

 Seminare

Hauptseminare
  • Mariologietraktat : Maria im ökumenischen Dialog
  • Das gute Leben
Oberseminar
  • „Liebe und tu was du willst“!? – Zum Zueinander von Liebe, Freiheit und Sünde

 Kolloquium

  • Doktoranden- und Habilitandenkolloquium

 

 

Optionalbereich

Modul: „Das Leben in Fülle. Geschichte und Bedeutung einer wirkmächtigen Metapher in christlichem und interkulturellem Kontext“

Teil 1:  VL: Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre Beginn: 18.10.2017; 2SWS, Mi., 8.00-10 Uhr, HGA 20 // Prof. Dr. Gunda Werner

Teil 2: HS: Das gute Leben // Zus. mit Prof. Dr. Peter Wick, Neues Testament, Ev. Fakultät Bochum, Sr. Dr. Birgit Weiler, Lima, Peru

Vorbesprechung am 27.10.2017 und Nacharbeitung am 19.01.2018 jeweils 16-18h in GA 6/131 und Blockseminar vom 15.12.17, 14 Uhr bis 17.12.2017, 12 Uhr // Prof. Dr. Gunda Werner // in GA 6/131

Modul:  „Jesus – das Heil der Welt. Bedeutung und Anspruch des christlichen Erlösungsdenkens“

Teil 1: VL: Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre // Beginn: 18.10.2017; 2SWS, Mi., 8.00-10 Uhr, HGA 20

Teil 2: Lektürekurs: Das Beste kommt zum Schluss: Vom Kommen und Gehen des Menschen // Beginn: 19.10.2017; 2SWS, Do., 16-18 Uhr, GABF 04/354