Meldungen des Jahres 2019

Topicbild

"...nichts lieber, als die letzten Neuigkeiten zu erzählen oder zu hören"
(Apg 17,11)


GEMEINSAMER WEG

19.09.2019
Am 13. und 14. September hat in Fulda die erweiterte Gemeinsame Kommission der Deutschen Bischofskonferenz und des Zentalkomitees der deutschen Katholiken getagt. Einziger Topos: die Vorbereitung des Synodalen Weges. Durch einen Brief, den Papst Franziskus an das "pilgernde Volk Gottes in Deutschland" geschrieben hat und einen weiteren dem Präfekten der Bischofskongregation.
Weiterlesen

SELIG

15.09.2019
Im Interview mit dem Kölner Domradio erläutert Prof. Thomas Söding den biblischen Grundsinn von Heiligkeit und Seligkeit.
Weiterlesen

ZÖLIBAT IN DER DISKUSSION

19.07.2019
Im Interview mit dem Kölner Domradio erläutert Thomas Söding, Professor für Neues Testament an der Ruhr-Universität Bochum, welche Rolle Ehe und Ehelosigkeit in der neutestamentlichen Anfangszeit gespielt haben.
Weiterlesen

DACHREITER

16.07.2019
Zurück zu den Wurzeln und hoch hinaus ins Weite: Nach den "Streifzügen" ins Römisch-Germanische Museum vor zwei Jahren zog es den Lehrstuhl Neues Testament und das Oberseminar wieder nach Köln.
Weiterlesen

AUF DEM WEG

29.06.2019
Papst Franziskus hat einen Brief an die Katholikinnen und Katholiken in Deutschland geschrieben. Anlass ist der Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz, zusammen mit dem "Zentralkomitee deutscher Katholiken" einen "synodalen Weg" zu gehen, in dem angesichts des Missbrauchsskandals aktuelle Reformprojekte besprochen und entschieden werden.
Weiterlesen

AUFBRUCH INS NEUE

18.06.2019
Aufburch ins Neue: Dr. Dr. Philippe Van den Heede verabschiedet
Weiterlesen

BROT UND WEIN

17.06.2019
Im Vorfeld von Fronleichnam hat Prof. Thomas Söding von der Ruhr-Universität Bochum im Gespräch mit dem Kölner Domradio den Sinn der Eucharistie erläutert.
Weiterlesen

KIRCHE IM UMBRUCH

03.06.2019
"Kirche im Umbruch" lautet der Titel einer Studie, die vom Freiburger Forschungszentrum Generationenverträge (FZG) mit der Prognose veröffentlicht wurde, bis 2060 würde die Zahl der Kirchenmitglieder auf die Hälfte sinken.
Weiterlesen

HIMMLISCHER VATERTAG

29.05.2019
In einem Interview mit der Katholischen Nachrichtenagentur führt der Bochumer Neutestamentler Thomas Söding aus dem Gegensatz Himmelfahrt - Vatertag heraus. Schließlich erzähle Lukas im Evangelium und in der Apostelgeschichte, dass Jesus, der Sohn Gottes, in den Himmel aufgenommen wird, zu Gott, dem Vater.
Weiterlesen

AUFERSTEHUNG - UND HOFFNUNG FÜR ALLE

21.04.2019
Prof. Thomas Söding vom Lehrstuhl Neues Testament der Ruhr-Universität Bochum hat in verschiedenen Interviews zur Auferstehungshoffnung Stellung genommen, die sich mit dem Osterfest verbinden.
Weiterlesen

Umkehr - jetzt

05.04.2019
In einer Artikelserie, die das Katholische Sonntagsblatt, das Magzin der Diözese Rottenburg-Stuttgart herausgibt, schaltet sich Prof. Thomas Söding in die aktuelle Reformdebatte der katholischen Kirche ein.
Weiterlesen

Glaube und Gedächtnis

04.04.2019
Im Rotary-Magazin greift Prof. Thomas Söding die neu entflammte Debatte über das auf, was man sicher von Jesus wissen kann und was nicht.
- und was ihm zugeschrieben wird.
Weiterlesen

Prophetie heute

20.03.2019
Im Interview mit dem Domradio diskutiert Prof. Thomas Söding mit dem Moderator die Frage, welche prophetischen Stimmen heute laut werden und woran sie zu erkennen sind.
Weiterlesen

Das Vaterunser

17.03.2019
Die Geistlichen Themenabende zur diesjährigen Fastenzeit im Paulusdom sind dem Vaterunser gewidmet.
Weiterlesen

Wissenschaft - vor Gott

11.03.2019
In der RUB-Serie "Forschung und Verantwortung" hat Thomas Söding, Professor für Neues Testament, die theologische Karte gespielt und - wie die Präambel des Grundgesetzes - die Verantwortung vor Gott und den Menschen als ethischen Horizont beschrieben.
Weiterlesen

Lebendiges Wort

19.02.2019
Die neue Einheitsübersetzung ist jetzt auch in die neuen Lektionare aufgenommen worden.
Weiterlesen

Für den Lesehunger

09.02.2019
Die Vorlesungen aus dem Wintersemester stehen jetzt, nach Abschluss der Vorlesungszeit, zur freien Verfügung, genauer: die Skripte und die Präsentationen. Zusatzmaterialen stehen weiter nur in Moodle.
Weiterlesen

Das Kreuz mit dem Kreuz

31.01.2019
Der Historiker Johannes Fried hat eine abenteuerliche Theorie aufgestellt: Jesus sei gar nicht am Kreuz gestorben, sondern nur in ein tiefes Koma gefallen, später aber putzmunter wieder aus dem Grab erstanden und später irgendwo im Osten friedlich gestorben. Im Gespräch mit KNA erklärt Thomas Söding diese Idee für Nonsens.
Weiterlesen

Neues Jahr

01.01.2019
Neujahr ist jedes Jahr. Und jedes Jahr ist neu. Neujahr markiert einen Rhythmus der Wiederkehr, die nichts wiederholt, sondern immer neu ist.
Weiterlesen