Vortrag von Prof. Thomas Söding im Rahmen des Kontaktstudiums der Katholisch Theologischen Fakultät

Am 25. 11. 2009 hielt Prof. Dr. Thomas Söding im Rahmen des Kontaktstudiums im WS 2009/2010 der Katholiosch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, zum Jahressthema "Streitfall Jesus" eine Vorlesung zum Thema "Für wen halten die Menschen den Menschensohn" (Mt 16,13). Jesus im Spektrum der Meinungen. Handout und Powerpointpräsentation finden Sie hier:

Handout

PPP