religion und gewalt






"Besiegt das Böse durch das Gute"
(Röm 12,21)


Feindesliebe

Auf einer Tagung über "Gewalt - Ein wesentlicher Bestandteil der christlichen Religion?" spricht Prof. Thomas Söding am Samstag, 17. Mai 2014 im Haus am Dom, Frankfurt über die "Feindesliebe und Leidensbereitschaft Jesu". Er plädiert dafür, den Zusammenhang zu sehen: "Die Verbindung zwischen der Liebesgeschichte und der Passionsgeschichte ist das Mitleid Jesu, das der Barmherzigkeit Gottes ein Gesicht gibt. "

handout
PPP