NÄCHSTENLIEBE

Buchcover


















"Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!"
(Lev 19,18 - Mk 12,31; Mt 19,10; 22,39; Lk 10,27; Röm 13,9; Gal 5,14; Jak 2,8)


KOMPASS DER ETHIK

"Nächstenliebe" ist der Titel des neuen Buches von Thomas Söding. Es ist aus einer Mastervorlesung im Wintersemester 2013/14 an der RUB hervorgegangen. Das Buch diskutiert die ethische Leistungsfähigkeit des Liebesgebotes. Die These: Jesus entwickelt eine Ethik auf Sichtweite: Es kommt darauf an, das Gegenüber, auch wenn es feindlich gesonnen ist, als einen Menschen zu sehen, der einem nahegeht - egal, von wie weit weg er kommt. Die Nächstenliebe ist kein abstraktes Prinzip der Moral, sondern eine konkrete Option für Menschlichkeit. Der ethische Ernstfall ist immer hier und jetzt."

mehr

Buchbesprechung im: Wiener „Sonntag"