Zimmerhof

„Ler­nen­de Or­ga­ni­sa­tion Kir­che? Pas­to­ral­kon­zept­ar­beit aus or­ga­ni­sa­tions­pä­da­go­gi­scher Per­s­pek­ti­ve“


Die ka­tho­li­sche Kir­che ist der­zeit ei­nem a­ku­ten Ver­än­de­rungs­druck aus­ge­setzt. Stark sin­ken­de Pries­ter­zah­len, ein stark rück­läu­fi­ger Got­tes­dienst­be­such so­wie ei­ne ge­ne­rel­le Ab­nah­me ge­meind­li­cher Ak­ti­vi­tä­ten zwin­gen zu Struk­tur­re­for­men und zu ei­ner Neu­aus­rich­tung der pas­to­ra­len Ar­beit. In fast al­len deut­schen Bis­tü­mern wird auf die­se not­wen­di­gen Ver­än­de­run­gen mit der Ver­öf­fent­li­chung di­ö­ze­sa­ner Pas­to­ral­plä­ne und lo­ka­ler Pas­to­ral­kon­zep­te re­a­giert.

Im Mit­tel­punkt die­ses em­pi­ri­schen Pro­mo­tions­pro­jek­tes ste­hen die A­na­ly­se und Wirk­sam­keits­prü­fung lo­ka­ler Pas­to­ral­kon­zep­te. Als Re­fe­renz­bis­tum die­ser so­wohl qua­li­ta­tiv als auch quan­ti­ta­tiv an­ge­leg­ten Stu­die dient das Erz­bis­tum Köln. Die ge­won­ne­nen em­pi­ri­schen Er­geb­nis­se wer­den in ei­nem zwei­ten Schritt in­ter­dis­zi­pli­när mit Er­kennt­nis­sen der Or­ga­ni­sa­ti­ons­pä­da­go­gik in Ver­bin­dung ge­bracht und im Sin­ne ei­ner or­ga­ni­sa­tions­pä­da­go­gisch ins­pi­rier­ten Pas­to­ral­the­o­lo­gie aus­ge­wer­tet.

Das Pro­mo­tions­pro­jekt soll ei­ne Ant­wort auf die For­schungs­fra­ge ge­ben, in­wie­fern die Er­ar­bei­tung und Um­set­zung lo­ka­ler Pas­to­ral­kon­zep­te hilft, die or­ga­ni­sa­tio­na­len Struk­tu­ren so­wie die Aus­rich­tung der pas­to­ra­len Ar­beit in gro­ßen pas­to­ra­len Räu­men im Sin­ne ei­nes or­ga­ni­sa­tio­na­len Ler­nens zu ver­än­dern?

Christine Zimmerhof

nach oben