Jahresübersichten

Aktuelle Meldungen

Ontologie in Kapstadt

22.01.2018: PD Dr. Ludger Jansen wird als Workshop-Co-Chair die Joint Ontology Workshops (JOWO) 2018 organisieren. In diesem Jahr werden die Joint Ontology Workshops in Verbindung mit der internationalen Fachtagung Formal Ontologies in Information Systems (FOIS) in Kapstadt in Südafrika stattfinden. Tagung und Workshops widmen sich der Frage, wie ontologische Analysen helfen können, komplexe und datenintensive Wirklichkeitsbereiche im Computer zu repräsentieren. Call for Workshop Proposals.
Weiterlesen

Podcast zur Ewigkeit

18.01.2018: Kann ein ewiges Wesen handeln? Dieser Frage geht PD Dr. Ludger Jansen in einem Vortrag nach, der jetzt als Podcast verfügbar ist. Der Vortrag wurde ursprünglich im August 2017 auf einem Workshop zum Thema „Gott und Zeit“ der Society for the Philosophy of Time (SPoT) an der Universität Bonn gehalten. Veröffentlicht wurde er jetzt im Podcast-Kanal Trinities von Dale Tuggy, einem Philosophieprofessor der State University of New York in Fredonia. Das Motto des Podcast-Kanals: Liebst Du Gott genug, um über ihn nachzudenken?
Weiterlesen

Prof. Dr. Dr. Christian Tapp bleibt in Bochum

04.12.2017: Die Fakultät konnte zusammen mit dem Rektorat der Ruhr-Universität einen Ruf abwehren, der Christian Tapp an die Katholische Universität Eichstätt locken wollte. Christian Tapp hat sich in der Konkurrenz für Bochum entschieden. Das zeigt die Stärke des Standortes und baut sie weiter aus.
Weiterlesen

Workshop: Beziehungsweisen. Relationen in Philosophie und Theologie

22.07.2017: Was uns für uns wichtig ist, sind nicht nur unsere intrinsischen Eigenschaften, sondern auch die Beziehungen, in denen wir zu anderen stehen. Beziehungen oder, wie sie auch genannt werden, Relationen, gehören zum Grundinventar der Welt. Der Workshop möchte ein Forum zur Diskussion von philosophischen und theologischen Positionen zur Theorie der Relationen bieten und ihre philosophische und theologische Relevanz erheben.
Weiterlesen

Die Geburt des Kapitalismus aus dem Geist der franziskanischen Armutsbewegung

23.05.2017: Am Mittwoch den 14. Juni 2017 um 18:15 in Raum GA 6/131 referiert PD Dr. Christian Rode über "Die Geburt des Kapitalismus aus dem Geist der franziskanischen Armutsbewegung".
Der Vortrag findet nicht, wie ursprünglich angekündigt, am 31. März statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Weiterlesen

Designobjekt Mensch?

11.05.2017: Auf dem Portal katholisch.de ist ein Beitrag mit Jun.Prof. Dr. Dr. Benedikt Göcke zum Thema Transhumanismus in Theologie, Philosophie und Naturwissenschaften erschienen.
Weiterlesen

Der menschliche Geist und der freie Wille

05.05.2017: "Der menschliche Geist und der freie Wille" - unter diesem Titel stellt Michael Prost am Mittwoch, 10. Mai 2017, 18-20 Uhr im Raum GA 6/131 im Rahmen der Veranstaltung "Forschendes Lernen: Philosophie" seine Überlegungen zur Philosophie des Geistes vor.
Weiterlesen

Plädoyer für eine Theologie ohne Übersinnliches

05.05.2017: Ein „Plädoyer für eine Theologie ohne Übersinnliches“ hielt Prof. Dr. Peter Rohs, emeritierter Philosophieprofessor der WWU Münster, im Kolloquium des Lehrstuhls für Philosophisch-Theologische Grenzfragen.
Weiterlesen

Seminar Forschendes Lernen: Philosophie

03.05.2017: Ist die Seele ein Gehirnereignis? Kann man Computern Moral beibringen? Hat Origenes den freien Willen erfunden? Das sind einige der Fragen, mit denen sich das Seminar „Forschendes Lernen: Philosophie“ in diesem Semester beschäftigt.
Weiterlesen