NACH OBEN

Rom sehen - Tag 1

21.03.2024

Romtag1

Nach unserer Ankunft in Rom ... (Apg 28,16)

Romtag1

Nach unserer Ankunft in Rom ... (Apg 28,16)


1. Tag der Exkursion: Feldforschung I.

Vormittags zwei Schwerpunkte: das Pantheon und die Ara Pacis - beide als Manifestationen Politischer Theologie Roms. Das Pantheon geht auf den Augustus-Verwandten Agrippa zurück und setzt unter Trajan und Hadrian eine philosophisch orientierte Kosmologie ins Bild: Das Imperium koaliert mit der intellektuellen Elite, wenn es die Einheit des Kosmos auf die Eindeutigkeit der Herrschaftsrepräsentanz projiziert, verkörpert im Caesar Augustus. Die Ara Pacis zeigt den Kaiser Augustus idealtypisch mit seiner Familie in einer Prozession, die der Götter Gunst auf Rom lenken soll. Prof. Dr. Cornelia Weber-Lehmann, Archäologin der RUB,  übernahm die facettenreiche Führung: Pietät ist politisch, Religion macht Opfer zur Staatsräson. Politische Theologie in ihrer stärksten ästhetischen Ausprägung und in ihrer wirksamsten Machtkonstellation. 

Nachmittags eine Wechselschicht: Unter dem Petersdom, in der Nekropole vom Zirkus des Nero, schlägt das Herz des katholischen Glaubensgedächtnisses im Tropaion des Petrus, dem Zeichen, das auf den Märtyrer verweist. Die andere Schichte geht über die Via della Conziliazone zu Stephan von Kempis Stefan von Kempis von VaticanNews : Wie sieht der Vatikan die Welt- und die Kirchenpolitik? Wie funktioniert kirchliche Kommunikation? 

Abends geht es nach S. Maria in Trastevere zu Sant'Egidio. Erst ist das Abendgebet der Gemeinschaft, dann gibt es ein hoch spannendes Gespräch mit Cesare Zucchoni über Sozial- und Friedenspolitik im Geist des Evangeliums. 

Vergangenheit und Gegenwart, Gebet und Aktion - es gibt wenige Orte in der Welt, in der beides so eng zusammenpasst. 

Wir bedanken uns bei allen Organisationen, die uns großzügig unterstützen.

                                              

                                     

DAAD                         RUB Research School                                BiB FAIR BANKING

                                         

Gesellschaft der Freunde               Förderverein der Katholisch-Theologischen

der RUB                                            Fakultät