In der religiösen Champions League

29.08.2014

Das „Konzil der Jugend“ der Gemeinschaft aus Taizé wird 40 Jahre alt: Prof. Dr. Matthias Sellmann kommentiert im Kölner Stadtanzeiger.
"Den Hauptgrund für die ungebrochene Faszination von Taizé sieht der Theologe Sellmann neben den jugendkulturellen Elementen frommer Festivals in der Mischung aus Echtheit und Unaufdringlichkeit." - Joachim Frank_ksta

Weitere Infos unter Kölner Stadtanzeiger.