Aktuelle Meldungen

From Existentialism to Metaphysics

06.12.2021: The Philosophy of Stephen Priest
by Benedikt Paul Göcke and Ralph Weir (volume editors)

The pieces collected here are written by fifteen philosophers and one poet who have been influenced by Stephen Priest, or develop themes in Priest’s philosophy, or both. They include contributions from the United Kingdom, the USA, Germany, Poland, Hungary, Taiwan and Japan by authors working in a range of traditions. Topics covered include philosophical method, the analytical/continental divide, the nature of the mind (or self, or soul), metaphysics, and the meaning of life. The volume also includes responses by Priest and an intellectual biography, describing some of the life-experiences which caused Priest to become interested in philosophy and to make the transition from existentialism to metaphysics.
Weiterlesen

Vize zum Quadrat

03.12.2021: Im Präsidium des ZdK ist Thomas Söding , Neutestamentler aus Bochum, zum Vizepräsidenten des Synodalen Weges gewählt worden.
Weiterlesen

STRAFE? PRÜFUNG? ZEICHEN?

23.11.2021: Das Kontaktstudium der Katholisch-Theologischen Fakultät Bochum ist in diesem Jahr "Fragen und Antworten der Theologie im Zeichen der Krise" gewidmet.
Weiterlesen

Tag der digitalen Lehre

16.11.2021: Am 15.12.2021 findet der Tag der digitalen Lehre per ZOOM statt.
Digitale Kulturräume und -techniken verändern den Aufbau und die Gestaltung weltanschaulicher Routinen. Für religiöse Überzeugungsgemeinschaften ist es essentiell, diesen Paradigmenwechsel wahrzunehmen und sich in ihm neu in kritischer Anknüpfung zu verorten. Der ‚Tag der digitalen Lehre Theologie‘ dient der Reflexion und der Entdeckung möglicher Veränderungspfade.
Weiterlesen

Workshop: Identitätskonstruktionen für das Ruhrgebiet seit den 1970er Jahren

16.11.2021:

An insgesamt sechs Freitagen des ersten Halbjahres 2022 findet ein Workshop zum Thema "Identitätskonstruktionen für das Ruhrgebiet seit den 1970er Jahren" in Form digitaler Vorträge und Diskussionen statt. Nähere Informationen können Sie dem Aushang entnehmen.


Weiterlesen

VOLK GOTTES OHNE DEMOKRATIE?

16.11.2021: Was die Kirche mit der Demokratie zu tun hat, ist strittig. Spricht die Sakramentalität gegen die Partizipation aller Gläubigen an Beratungen und Entscheidungen? Hat nicht im Gegenteil gerade die Sakralisierung kirchlicher Vollmacht dem Missbrauch Tür und Tor geöffnet?

Weiterlesen

Vorträge Sozialethik

12.11.2021: Am 23.11. und am 24.11.2021 finden die universitätsöffentlichen Vorträge zur "Sozialethik" mit anschließender Diskussion statt. Es sind alle Studierenden und Mitglieder der Fakultät herzlich dazu eingeladen, daran teilzunehmen. An den Vorträgen und den anschließenden Diskussionen kann über Zoom teilgenommen werden.

Weiterlesen

Prof. Dr. Gunda Werner nimmt den Ruf an

10.11.2021: Der Dekan freut sich mitteilen zu dürfen, dass Frau Prof. Dr. Gunda Werner den Ruf auf die Nachfolge von Prof. Essen am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte angenommen hat und am 04.11.2021 durch den neuen Rektor Herrn Prof. Dr. Dr. h. c. Martin Paul ihre Ernennungsurkunde erhalten hat.
Weiterlesen

Prof. Dr. Gunda Werner nimmt den Ruf an

10.11.2021: Am 04.11.2021 wurde Frau Prof.in Dr. Gunda Werner von dem neuen Rektor Dr. Dr. h.c. mult. Matin Paul zur Universitätsprofessorin der Ruhr-Universität Bochum ernannt.
Frau Prof. Werner vertritt von nun das Fach Dogmatik und Dogmengeschichte an der Katholisch-Theologischen Fakultät. Bis zum 28.02.2022 ist Frau Prof. Werner, zur Wahrnehmung der Dienstaufgaben an der Universität in Graz, beurlaubt. Ab dem 01.03.2022 nimmt sie ihre reguläre Tätigkeit in Forschung und Lehre an der Fakultät auf.


Weiterlesen

Weitere Meldungen aus 2021