Aktuelle Meldungen

Designobjekt Mensch – Was die moderne Wissenschaft kann, darf und soll

22.06.2018: Cyborgs, Designerbabys und künstliche Superintelligenzen – das mag vor einigen Jahren noch nach Science-Fiction geklungen haben. Die moderne Wissenschaft lässt diese Utopien jedoch längst in greifbare Nähe rücken.
Inwieweit moderate und radikale Formen des Transhumanismus ethisch vertretbar sind, beschreiben vier Autorinnen und Autoren von der RUB, die zu dem Buch „Designobjekt Mensch“ beigetragen haben.
Weiterlesen

Abgeschlossenes Promotionsverfahren von Stephan Knops

11.06.2018: Das Team des Lehrstuhls für Kirchengeschichte des Mittelalters und der Neuzeit gratuliert seinem langjährigen Mitarbeiter Stephan Knops ganz herzlich zum Abschluss seines Promotionsverfahrens! Wir freuen uns, dass seine Dissertation über Gemeinsames Priestertum und Laienpredigt demnächst im Herder-Verlag nachzulesen sein wird.
Weiterlesen

Ministerpräsident Armin Laschet bekennt sich zu Katholischer Theologie an der RUB

29.05.2018: Nach einer Audienz bei Papst Franziskus bekennt sich Armin Laschet, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, zur Katholisch-Theologischen Fakultät an der Ruhr-Universität Bochum. In Bochum musste laut Laschet der Status der Fakultät neu bestimmt werden, nachdem das Bistum Essen die Ausbildung seiner Priester verlegt hatte. Seiner Landesregierung sei es aber wichtig, dass katholische Theologie im Ruhrgebiet weiterhin in Fakultätsstärke vertreten sei.
Weiterlesen

Wahlen zum Senat und Fakultätsrat am 19.06.

28.05.2018: Liebe Studierende,

am 19.06. findet in GA 6/31 von 9.30 bis 16.30 Uhr die diesjährige Wahl zum Senat und Fakultätsrat statt – eine gute Möglichkeit für uns Studierende, uns aktiv in die Fakultät einzubringen. Der Fakultätsrat und der Senat sind Gremien, in denen gewählte studentische Vertreter die Interessen der Studierenden vertreten und Entscheidungen der Fakultät beeinflussen.
Weiterlesen

Tag der Projekte – Studentische Forschungen in der katholischen Theologie

17.05.2018: In jedem Semester schreiben Studentinnen und Studenten Abschlussarbeiten in allen Disziplinen der katholischen Theologie. Damit Absolventinnen und Absolventen die Gelegenheit haben, ihre sehr guten Abschlussarbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren, veranstaltet die Fakultät am 20. Juni 2018 von 14:00-17:00 Uhr im Atrium des Universitätsforums Ost (UFO) einen "Tag der Projekte".
Weiterlesen

Inspiration – How Plato and Hegel integrate the Sciences, the Arts, Religion, and Philosophy

16.05.2018: Am 01. Juni 2018 hält Prof. Robert Wallaces (Texas) einen Gastvortrag am Lehrstuhl für Philosophisch-Theologische Grenzfragen. Zeil seines Vortrages ist es zu zeigen, wie Hegel in seiner systematischen Darstellung der Wissenschaften, der Künste, der Religion und der Philosophie, ausgehend von Platons Anmerkungen zu diesen Bereichen, die Differenzen zwischen ihnen auflöst, die immer noch – ob offen oder unausgesprochen – unsere Kultur durchdringen. Der Vortrag findet um 14:00 Uhr in GA 6/131 statt.
Weiterlesen

Perspektiven der Theologie in der Wissensgesellschaft – Promotionsförderung für theologischen Nachwuchs

15.05.2018: Mit vier Promotions- und drei Exposé-Stipendien stärkt die Katholisch-Theologische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum in diesem Jahr den wissenschaftlichen Nachwuchs der Katholischen Theologie. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten sollen für die Ausarbeitung eines Exposés sechs Monate mit 800 €, für die Arbeit an einer Promotion bis zu drei Jahre mit 1350 € monatlich gefördert werden. Bewerbungsschluss ist der 20. Juni 2018.
Weiterlesen

Vielfältiges Engagement beim Katholikentag in Münster

14.05.2018: Unter dem Motto „Suche Frieden“ fand am vergangenen Wochenende (09.-13.05.) in Münster der 101. Katholikentag statt. Mitglieder und Ehemalige unserer Fakultät engagierten sich in einer Vielzahl unterschiedlicher Formate: Zwischen Gottesdienstgestaltung und -reflexion, zum Thema Kirche damals und heute, in Gesprächskreisen und Vorträgen präsentierten die Bochumer Theologinnen und Theologen den Kirchentagsbesucherinnen und -besuchern ein vielseitiges Angebot.
Wir haben die Beiträge mit Bochumer Beteiligung zum nacherleben für Sie zusammengestellt.
Weiterlesen

Was macht den Hylemorphismus zu einem Rätsel?

04.05.2018: Unter diesem Titel hält am Donnerstag, 17. Mai 2018, 16-18 Uhr, in GA 6/134 Prof. Dr. Stephan Herzberg von der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen einen Gastvortrag. Im Zentrum des Vortrags steht Aristoteles’ Analyse des Wahrnehmungsvorgangs in der Schrift „De Anima“. Der Vortrag findet im Rahmen des interfakultären Kolloquiums zur Antiken Philosophie statt, das vom Lehrstuhl für Philosophisch-Theologische Grenzfragen, dem Lehrstuhl für Gräzistik und dem Lehrstuhl für antike und mittelalterliche Philosophie organisiert.
Weiterlesen

Ziel erreicht. Ende. Zeit für Neues.

02.05.2018: Fakultät feiert Absolventinnen und Absolventen der Katholischen Theologie

Am Freitag, den 27.04.2018, feierte die Katholisch-Theologische Fakultät die Studentinnen und Studenten, die im vergangenen Jahr einen Abschluss in Katholischer Theologie erlangt haben. Über 200 Gäste kamen zum Gottesdienst, der dem offiziellen Akt vorausging, und zur feierlichen Überreichung der Urkunden und Preise für herausragende Leistungen.
Weiterlesen