Sprechstunde:

In der Vorlesungszeit:
Dienstag, 14 - 15 Uhr

Anmeldung unbedingt erforderlich per E-Mail an: matthias.sellmann@rub.de

Kontakt:

E-Mail: matthias.sellmann@rub.de
Telefon (RUB): 0234/32-22215*
Telefax (RUB): 0234/32-14032
Büro (RUB): GA7/139 (Nord)

Telefon (ZAP): 0234/32-25667*
Telefax (ZAP): 0234/32-14032

* AB Nutzung möglich

Prof. Dr. Matthias Sellmann
(Lehrstuhlinhaber)

Sellmann Profil
Lupe

nach oben



Lebenslauf
03. 03. 1966 geboren in Neheim-Hüsten
1972 - 1976 Besuch der Grundschule St. Nicolai in Höxter
1976 - 1985 Besuch des König-Wilhelm-Gymnasiums Höxter;
Abiturabschluss im Mai 1985 mit der Note 1,5
1985 - 1986 15-monatiger Grundwehrdienst in Höxter und Hamm
1986 - 1988 Aufnahme des Studiums der kath. Theologie an der Theol. Fakultät der Universität Paderborn; zugleich Eintritt in das Leo-Konvikt des Erzbistum Paderborn;
Abschluss des Vordiploms mit der Note 1,8
1988 - 1989 Unterbrechung des Studiums für ein ‚Freiwilliges Soziales Jahr’; Schwerst-Altenpflege im Caritas-Altenheim Herten
1989 - 1995 Weiterführung des Studiums der kath. Theologie an der Rheinischen Friedrich- Wilhelms-Universität, Bonn.
Diplomabschluss mit der Note 1,3 im Juli 1994.
Außerdem Aufnahme des Studienganges Sozialwissenschaften.
Examensabschluss mit der Note 1,3 im Juli 1995.
Schulpraktikum sowie Praktika am Deutschen Bundestag und beim Institut der deutschen Wirtschaft, Köln. Langjähriges freiwilliges Engagement in der Jugendpastoral der Fokolarbewegung e.V. Solingen.
01.07.1995 - 31.12.1997 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Katholisch-Sozialen Institut der Erzdiözese Köln, Bad Honnef. Arbeitsschwerpunkte: Auswertung des Konsultationsprozesses „Zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in Deutschland“ von DBK und EKD; politische Erwachsenenbildung; Neukonzeption politisch-ökologischer Erwachsenenbildung
01.01.1998 - 28.02.2009 Grundsatzreferent der Katholischen Sozialethischen Arbeitsstelle der DBK, Hamm. Arbeitsschwerpunkte: Pastoralberatung auf der Basis von Lebensstilanalyse und Religionssoziologie; Suchtkrankenpastoral; Jugendpastoral.
seit 01.03.2009 Juniorprofessor für Pastoraltheologie an der Ruhr-Universität Bochum
seit 01.03.2012 Positive Evaluation der Juniorprofessur; Erwerb der Habilitationsadäquanz; Ernennung zum Ordentlichen Professor
Verheiratet mit Stephanie Sellmann, geb. Cleve, seit dem 17.04.1993;
Vater von drei Kindern: Yannik (1995), Katja (1997), Wiebke (2002)

nach oben



Publikationsverzeichnis (chronologisch)

nach oben