Science Engaged Analytic Theology

11.10.2019

Der Lehrstuhl für Religionsphilosophie und Wissenschaftstheorie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum schreibt drei Promotionsstipendien im Bereich der „Science-Engaged Analytic Theology“ in Höhe von 1.650 Euro pro Monat aus. Die Laufzeit beträgt jeweils maximal 33 Monate. Ziel ist es, exzellente Nachwuchswissenschaftler (m/w/d) im Bereich der analytischen Theologie zu fördern, die unter Berücksichtigung des naturwissenschaftlichen Diskurses zu den Themen „Gottes Handeln in der Welt“, und „Gottes Vorsehung in der Welt“ forschen.

Folgende Unterlagen sind einzureichen:

  • Ausformulierter Lebenslauf
  • Abschlusszeugnisse bzw. Studiennachweis in Katholischer Theologie
  • Nachweis von Kenntnissen in einer naturwissenschaftlichen Disziplin
  • Motivationsschreiben
  • Zeitplan
  • Beschreibung des Themas bzw. Exposé

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 04.11.2019 als PDF-Dokument an den Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Dr. Benedikt Paul Göcke: benedikt.goecke@rub.de
Wir wollen an der Ruhr-Universität besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber sind herzlich willkommen.

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.