"Rom muss ich sehen" (Apg 19,14)



Die römische Hauptstadt wird zur Schaltstelle der Kirche. Petrus und Paulus sind auf den Wegen der Mission in die ewige Stadt gekommen und haben sie grundlegend geändert. Aber das Evangelium musste auch in Rom Gehör finden können. So sehr die Stadt durch das Evangelium geprägt wurde, so sehr auch das Evangelium durch die Stadt.


Die Anfänge des Christentums in der Ewigen Stadt
Römische Ereignisse und Erinnerungen

Hauptseminar mit Exkursion im SS 2011

Leitung:
Prof. Dr. Thomas Söding, Dr. Esther Brünenberg-Bußwolder, Dr. Robert Vorholt