Die 10 aktuellsten Meldungen

Topicbild

"...nichts lieber, als die letzten Neuigkeiten zu erzählen oder zu hören"
(Apg 17,11)


HEUTE DAS EVANGELIUM

03.06.2020
Miriam Pawlak, Tutorin am Lehrstuhl Neues Testament der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Ruhr-Universität Bochum, spricht in der Pfingstwoche jeden Morgen mit dem Domradio Köln über das Evangelium des Tages.
Weiterlesen

CHRISTOLOGIE ONLINE - AUFERSTEHUNG JESU

01.06.2020
Der zweite Online Kurs zum Thema Auferstehung Jesu wird am Wochenende gelauncht!
Das Team vom Lehrstuhl Neues Testament unter der Leitung des Lehrstuhlinhabers Prof. Dr. Thomas Söding hat (weiterhin im Homeoffice) eng zusammengearbeitet und erweitert das Kursangebot um einen weiteren Kurs mit dem Thema „Auferstehung Jesu". Es ist der zweite von insgesamt sechs Kursen zum Thema „Christologie" und beginnt an Pfingsten (vgl. der erste Kurs.
Weiterlesen

AUS DEN EXEGETISCHEN WERKSTÄTTEN

30.05.2020
Auch im Homeoffice geht die wissenschaftliche Arbeit weiter!
Neben den Seminaren und Vorlesungen laufen auch alle anderen Formate des akademischen Lebens online. In einem digitalen Oberseminar treffen sich die Forscher regelmäßig und diskutieren Arbeitsergebnisse transnational (Milwaukee, Luzern, Jerusalem) und überregional (Münsterland, Berlin, Ruhrgebiet, Rheinland, Oberpfalz).
Weiterlesen

IN DER PANDEMIE NÜCHTERN UND WACHSAM BLEIBEN

03.05.2020
Im Telefoninterview mit Radio Horeb diskutiert Thomas Söding einen jesuanischen Zugang zur Einschätzung der Herausforderungen, der Gefahren und Chancen, die sich aus der Corona-Pandemie für den christlichen Glauben ergeben.
Weiterlesen

BEGEGNUNGSARM?

19.04.2020
Begegnungsarmer Basisbetrieb lautet das Stichwort, das die Corona-Situation an der RUB beschreibt.
Ab dem 20. April geht das Semester los - digital. Auf dem Campus, wo sonst buntes Treiben herrscht, ist und bleibt es ruhig.
Weiterlesen

EMMAUSWEG: TICKET FÜR ALLE

13.04.2020
Zum Abschluss der Fakten-Check-Serie über das Osterfest fragt Markus Nolte von Kirche und Leben Thomas Söding danach, ob "im Ernst" die Jünger Jesus auf dem Weg nach Emmaus nicht erkannt hätten.
Weiterlesen

AUFERSTEHUNG AM DRITTEN TAG

12.04.2020
Ostern ist das Fest der Auferstehung - ein Geschehen, das die Grenzen von Raum und Zeit sprengt, wenn Jesus denn wirklich auferweckt worden ist, wie man nur glauben kann. Ist ein österlicher Fakten-Check widersinnig? Nicht ganz, zeigt sich im Gespräch mit Markus Nolte "Kirche und Leben".
Weiterlesen

GENERALPAUSE: KARSAMSTAG

11.04.2020
Der Karsamstag, an dem theologisch scheinbar nichts passiert, während auch in Corona-Zeiten große Betirebsamkeit herrscht, ist Thema im vierten Teil der Interviewserie "Fakten-Check" mit Thomas Söding.
Weiterlesen

APOKALYPSE AUF GOLGOTHA

11.04.2020
Im Gespräch mit Markus Nolte von Kirche und Leben erläutert Prof. Thomas Söding die spektakulären Umstände der Kreuzigung Jesu, die besonders im Matthäusevangelium erzählt werden. Im Kern steht das Unerklärliche, Widersinnige, Unfassbare des Todes Jesu.
Weiterlesen

SCHLAFENDE KIRCHE

09.04.2020
In der zweiten Folge der Osterserie 2020 in "Kiche und Leben" fragt Markus Nolte im Faktencheck Thomas Söding nach Gethsemane und dem Schlafen der Jünger, von dem die Evangelien erzählen.
Weiterlesen