REICHSPROGROMNACHT 1938














Meonrah im Essener Dom
Foto: Dieter Schütz; pixelio.de

"Weint nicht um mich ..."
(Lk 23,28)


GEDENKEN 2015

Prof. Dr. Thomas Söding hielt die Predigt beim Gedenkgottesdienst der Arbeitsgemeinschaftlich Christlicher Kirchen in Essen. Als Predigttext wählte er Lk 23,26-31, die Begegnung Jesu mit Simon von Cyrene und den Frauen aus Jerusalem, die um Jesus weinen und klagen. "Die Frauen von Jerusalem, mitten aus dem jüdischen Volk, haben nicht weggeschaut und geschwiegen, sondern hingeschaut und den Mund aufgemacht, mit Klagen und Tränen. Sie werden von Lukas zu Vorbildern für alle, denen die Leidensgeschichte verkündet wird: Weinen und Klagen über die unschuldigen Opfer – in einer Hoffnung auf Gott, die ihn nicht festlegt, sondern machen lässt, weil nur so alles gut werden kann."

Predigttext